Gratulation, Herr Dr. Reinke!

Das bifop gratuliert ganz herzlich: Unser Gesellschafter Hartmut Reinke hat seine Promotion erfolgreich abgeschlossen.

Am 04.07.2019 verteidigte Hartmut Reinke seine Dissertation zum Thema „Das schreibende Subjekt – Eine qualitativ-phänomenologische Arbeitsstudie der Kundenkorrespondenzprozesse kaufmännisch Tätiger“ an der Philosophischen Fakultät der Universität Rostock  erfolgreich.

Herzlichen Glückwunsch, Herr Dr. Reinke!

 

 

t&t 2019 – Transfer- & Transformation


Die Anmeldung zum t&t 2019 ist eröffnet.


„Transfer und Transformation in Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft“

Das bremer institut für organisation und prozesse, kurz bifop, lädt ein zu seinem ersten
offenen Fachaustausch am 25.1.2019 im Haus der Wissenschaft. Unter der Überschrift
„Transfer und Transformation“ beleuchten die Bremer WissenschaftlerInnen gemeinsam
mit ihren Gästen einen Nachmittag lang digitale und analoge Aspekte unserer sich
wandelnden Gesellschaft. „Wir freuen uns auf einen interessanten und lebendigen
Austausch. Unser Vortragsangebot ist vielseitig und ansprechend“, so Prof. Dr. Christina
Dörge, Geschäftsführerin der 2016 in Bremen gegründeten Gesellschaft. „Gemeinsam mit
den Autoren der aktuellen bifop Publikationen stellen wir als bifop relevante und
spannende Beiträge zur Diskussion. Der offene, wissenschaftliche Dialog inspiriert und
auch dafür steht das bifop.“

Anmeldungen ab dem 5.11. 2018 unter www.bifop.de
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro, darin enthalten ist der Tagungsband.

Termin: 25.01.2019, 13:00 Uhr

Ort: Haus der Wissenschaft, Sandstraße 4/5, 28195 Bremen


Die offizielle Pressemitteilung finden Sie hier.